Alle Ihre Listen – digital, von jedem Ort, zu jeder Zeit!

Im täglichen Tankstellengeschäft kommt niemand daran vorbei, ständig verschiedene Listen anzulegen und zu pflegen. Ob Reinigungs-, Abrechnungs- oder Bestandslisten, Störungsmeldungen oder die Prüfung der Lagertemperaturen, die zahlreichen Listen verschlingen viel Papier und sorgen für Chaos. Um dieses Problem zu lösen, haben wir „Digitale Listen“ für Sie entwickelt. Von der einfachen Reinigungsliste mit Datum, Name und digitaler Unterschrift am Tablet, bis hin zur komplexen Abrechnungsliste mit verschiedenen Rechnungsformeln können Sie damit alle Daten sicher und jederzeit zugänglich in StationGuide hinterlegen. Sie bestimmen dabei, welche Listen Ihre Mitarbeiter einsehen und bearbeiten können und welche nur durch Sie selbst geführt werden sollen.

Listen blitzschnell anlegen

Sobald das Modul „Digitale Listen“ für Ihre Station aktiviert ist, können Sie direkt loslegen. Unter dem Menüpunkt „neue Liste“ bestimmen Sie Namen und Zugriffsrechte für die Liste. So können Sie entscheiden, ob Sie eine Liste für sich anlegen wollen oder ob auch Ihre Mitarbeiter auf diese Zugriff haben und Einträge vornehmen können. Außerdem entscheiden Sie in diesem ersten Schritt, ob Einträge gelöscht oder bearbeitet werden können. Diese Funktion ist besonders hilfreich bei Nachweispflichten und Kontrollen.

Spalten definieren

Im nächsten Schritt können Sie die Spalten für Ihre Liste bestimmen. Dabei können Sie zwischen Datum, Uhrzeit, Zahlen, Text oder Unterschriftenfeld wählen. Auch komplexere Funktionsweisen wie Formeln, Auswahllisten oder ein Mitarbeiterausweis-Scan sind möglich. Wie gewohnt denkt die Software dabei für Sie mit: So können Sie beispielsweise einstellen, dass Datums- und Uhrzeiteinträge automatisch bei jedem neuen Eintrag von StationGuide für Sie erfasst werden. Außerdem können für alle eingetragenen Zahlenwerte zusätzlich alle Durchschnittswerte und Gesamtsummen mühelos berechnet werden.

Listen sortieren und bearbeiten

Sie oder Ihre Mitarbeiter können kinderleicht am Tablet oder PC Einträge hinzufügen und je nach Freigabe beliebig bearbeiten. Um Ihre Daten sinnvoll aufzubereiten bietet StationGuide eine Vielzahl an Sortierungs- und Filtermöglichkeiten. So können Sie Ihre Listen nach Datum, aber beispielsweise auch nach verschiedenen Werten wie Umsatz oder Höchsttemperaturen sortieren und Filtern. Ihnen stehen alle Möglichkeiten offen. Möchten Sie Ihren Listen später irgendwann einmal weiterleiten, haben Sie bequem die Möglichkeit Ihre Listen als PDF oder Excel zu exportieren.